Sie sind hier:

Technisches Gymnasium Mechatronik

Meisterschule allgem. Infos

Meisterschule Kfz-Technik

Meisterschule Zweiradtechnik

Meisterschule Land/Baumaschinentechnik

Zweijährige Berufsfachschule

KFZ-Mechatroniker/in

Zweiradtechnik

Land/Baumaschinentechnik

Berufskraftfahrer/in

Einjährige Berufsfachschule

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Schnelle Übersicht

International Information

Schüler/innen der Land- u. Baumaschinentechnik besuchen das
1. bis 4. Ausbildungsjahr in Breisach

Für die Auszubildenden im Bereich der Innung Baden besteht die Pflicht, als erstes Ausbildungsjahr die Berufsfachschule in Breisach zu besuchen. In dadurch möglichen homogenen Klassen können schon in der Grundstufe land- bzw. baumaschinenspezifische Themen behandelt werden.

Der Unterricht im 2. und 3. Ausbildungsjahr wird in jeweils zwei Sechswochenblöcken durchgeführt.
Im 4. Ausbildungsjahr besuchen die Berufsschüler/innen einen Sechswochenblock, an dessen Ende die Schulabschlussprüfung steht.
Die Ausbildung wird durch je einen zweiwöchigen überbetrieblichen Lehrgang an der Gewerbeakademie Freiburg und an der Gewerbeschule Breisach ergänzt.
In der übrigen Zeit erfolgt die Ausbildung in dem Betrieb, mit dem der/die Auszubildende einen Lehrvertrag abgeschlossen hat
Während der Schulzeit ist für die Auszubildenden die Unterbringung im Internat der Gewerbeschule Breisach möglich.